Landgericht Berlin verurteilt DeuMIB zur Rückabwicklung

Empfehlung von Dr. Thomas Schulte wegen großer Erfahrung und erfolgreicher Prozessführung, z.B. Titelbeitrag im Magazin „Capital“, Ausgabe 07/2008.

Inhaltsverzeichnis

Recht und Gesetz

Die Rechtsanwälte haben einen Erfolg gegen die Deutsche Mittelstand Investitions- und Beteiligungs GmbH (DeuMIB) erzielen können. Diese wurde mit Urteil des Landgerichts Berlin vom 17.03.2010 (AZ. 25 O 40/10) zur Rückabwicklung einer Kapitalanlage verurteilt.
 
Die Gesellschaft hatte sich in dem vorliegenden Verfahren nicht zur Wehr gesetzt, sondern ein Versäumnisurteil in Kauf genommen. Es bleibt daher abzuwarten, ob die Vollstreckung gegen die Rechtsnachfolgerin der DeuMIB, die Venture Mittelstand GbR, erfolgreich sein wird. Alles deutet bisher darauf hin, dass die Gesellschaft sich aus dem Geschäftsleben abgemeldet hat und an einen Firmenbestatter übergeben wurde.
 
Bei der Vollstreckung aus einem Urteil gilt die alte Müllersweisheit: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.“ Dieses gilt zumindest bis zu dem Zeitpunkt, in dem über das Vermögen der Gesellschaft das Insolvenzverfahren eröffnet worden ist.
 
Das Rennen der Gläubiger der DeuMIB ist nunmehr in vollem Gange, bisher mit einem ungewissen Ausgang für die Anleger, die der DeuMIB im guten Glauben ihr Geld überließen.
 
Der Verfasser arbeitet für die Kanzlei Dr. Thomas Schulte, in der vier Anwälte tätig sind. Die Kanzlei ist seit 1995 schwerpunktmäßig auf dem Gebiet des Kapitalanlagen- und Bankenrechts sowie auf dem Gebiet des Verbraucherschutzes tätig und vertritt bundesweit die Interessen einzelner Anleger. Die Kanzlei verfügt über zwei Büros in Berlin.
 

close
Dr. Thomas Schulte

Neueste Urteile und Rechtsprechung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Der Beitrag schildert die Sach- und Rechtslage zum Zeitpunkt der Erstellung. Internetpublikationen können nur einen ersten Hinweis geben und keine Rechtsberatung ersetzen.

Ein Beitrag aus unserer Reihe "So ist das Recht - rechtswissenschaftliche Publikationen von Dr. Schulte Rechtsanwalt" registriert bei DEUTSCHE NATIONALBIBLIOTHEK: ISSN 2363-6718
20. Jahrgang - Nr. 669 vom 4. April 2010 - Erscheinungsweise: täglich - wöchentlich

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest