Die Deu­MIB sorgt im­mer wie­der für neue Schlag­zei­len, die die An­le­ger der Ge­sell­schaft in Un­ru­he ver­set­zen. Wie jetzt be­kannt wur­de, er­mit­telt in der An­ge­le­gen­heit mitt­ler­wei­le auch die Ber­li­ner Staats­an­waltsch­aft. Auf Straf­an­zei­gen ver­schied­ener Rechts­an­walts­kanz­lei­en wur­de ein Er­mitt­lungs­ver­fah­ren auf­ge­nom­men, wel­ches das Ak­ten­zei­chen 3 WI Js 779/2010 führt. Die Er­mitt­lun­gen lau­fen über das Lan­des­kri­mi­nal­amt LKA 327 in Ber­lin. Sach­dien­li­che Hin­wei­se kön­nen bit­te dort bei den zu­stän­di­gen Be­am­ten hin­ter­las­sen wer­den. Wei­te­re sach­die­nliche Hin­wei­se, die zum Auf­fin­den von ver­ant­wort­li­chen Per­so­nen oder zur Auf­de­ckung von Hin­ter­grün­den die­nen, kön­nen ger­ne bei den Rechts­an­wäl­ten hin­ter­las­sen wer­den. In der Zwi­schen­zeit sind meh­re­re Ver­säum­nis­ur­tei­le ge­gen die Deu­MIB bzw. de­ren Rechts­nach­fol­ge­rin Ven­tu­re Mit­tels­tands­fonds GbR durch das Ber­li­ner Land­ge­richt er­las­sen wor­den. Hier steht jetzt die Voll­stre­ckung ge­gen die Ge­sell­schaft an. Wir wer­den wei­ter über den Vor­gang be­rich­ten.

Der Beitrag schildert die Sach- und Rechtslage zum Zeitpunkt der Erstellung. Internetpublikationen können nur einen ersten Hinweis geben und keine Rechtsberatung ersetzen.

Ein Beitrag aus unserer Reihe "So ist das Recht - rechtswissenschaftliche Publikationen von Dr. Schulte Rechtsanwalt" registriert bei DEUTSCHE NATIONALBIBLIOTHEK: ISSN 2363-6718
18. Jahrgang - Nr. 799 vom 16. August 2011 - Erscheinungsweise: täglich - wöchentlich


Dr. Thomas Schulte

Über den Autor:

Dr. Thomas Schulte ist Rechtsanwalt und Fachautor aus Berlin.

Sie haben Fragen zu diesem und weiteren Rechtsthemen?

Dann kontaktieren Sie uns unter Telefon +49 (0) 30 – 22 19 220 20 oder per Mail an info@dr-schulte.de