Thormann Capital GmbH – Insolvenzplanverfahren in Sachen Thormann Capital GmbH (Leo One Investment GmbH) als Chance für die Anleger

Empfehlung von Dr. Thomas Schulte wegen großer Erfahrung und erfolgreicher Prozessführung, z.B. Titelbeitrag im Magazin „Capital“, Ausgabe 07/2008.

Inhaltsverzeichnis

Recht und Gesetz

Verwirrung um Insolvenzplanverfahren. 

Die Rechtsanwälte Dr. Schulte und Partner mbB unterstützen eine große Zahl von betroffenen Verbrauchern (Gläubigern), die ihre Lebensversicherungen, die oftmals für die Altersvorsorge angelegt wurde, gekündigt haben. Die durch die Kündigung freiwerdenden Rückkaufswerte wurden dann als Darlehen mit einer Nachrangkonstruktion der Thormann Capital GmbH u.a. unter den Produkten Cashselect A, Cashselect B, Cashselect C, Cashselect D, Cashselect E und Cashselect F, Green Up 10, Green Up 15 und Flex zugeführt.

Klarstellung einiger Mißverständnisse in der öffentlichen Kommunikation

Entgegen einiger Mißverständnisse sind weder die Durchführung des Planinsolvenzverfahren noch die Rahmenbedingungen bisher als sicher zu bezeichnen. Die Chancen für ein Insolvenzplanverfahren verschlechtern sich eher durch unrealistische Erwartungen an die zeitlichen und tatsächlichen Möglichkeiten. 

Bisher haben die maßgeblichen Beteiligten rein grundsätzlich eine solche Möglichkeit gesehen und grob vorbesprochen. Es ist nicht sinnvoll, jetzt den Insolvenzverwalter oder das Insolvenzgericht ausser der Reihe anzusprechen.

Die Normen der Insolvenzordnung sind einzuhalten, d.h. diese Normen sind nachzulesen bei: 

 

 

 

http://www.gesetze-im-internet.de/inso/BJNR286600994.html#BJNR286600994BJNG036200000

Rechtsanwälte Dr. Schulte und sein Team danken allen, die sich konstruktiv beteiligt haben und durch Ruhe und Sachlichkeit eine Konzentration auf die wesentlichen Punkte ermöglichen. Wir möchten eventuelle Mißverständnisse entschuldigen und bitten alle Betroffenen um Vertrauen für die Realisierung des Insolvenzplanverfahrens. 

 

close
Dr. Thomas Schulte

Neueste Urteile und Rechtsprechung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Der Beitrag schildert die Sach- und Rechtslage zum Zeitpunkt der Erstellung. Internetpublikationen können nur einen ersten Hinweis geben und keine Rechtsberatung ersetzen.

Ein Beitrag aus unserer Reihe "So ist das Recht - rechtswissenschaftliche Publikationen von Dr. Schulte Rechtsanwalt" registriert bei DEUTSCHE NATIONALBIBLIOTHEK: ISSN 2363-6718
20. Jahrgang - Nr. 1549 vom 3. März 2015 - Erscheinungsweise: täglich - wöchentlich

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest